Die Berater der Werte-Partner haben alle über 20 Jahre Erfahrung als Führungskräfte, Führungskräftetrainer, Organisationsentwickler oder Coaches. Sie haben Firmen und Organisationen verschiedenster Branchen und Größen kennen gelernt und sind mit viel Lebenserfahrung und Bodenhaftung ausgestattet. Die Werte-Partner verfügen daher über große fachliche und persönliche Kompetenz in der Begleitung beruflicher Veränderungsprozesse und schöpfen aus einer reichen Methodenvielfalt, um ihre individuelle Beratung ganz den jeweiligen Bedürfnissen anzupassen.

 

Trevor Stewart

Trevor Stewart hat in London Chemie studiert und weist langjährige Berufserfahrung als Leiter Qualitätssicherungslabor, TQM Manager und Leiter Personalentwicklung aus. Von 1980 bis 2000 arbeitete er für die Raychem GmbH in München, seit 2000 ist er Trainer und Berater. Der gebürtige Jamaikaner bringt seine Trainingserfahrung aus 35 Ländern und damit eine hohe interkulturelle Kompetenz in unsere Beratungsprozesse ein. Als Gesamtmoderator von Großgruppenveranstaltungen trifft er die unterschiedlichsten Stimmungen des Publikums und wirkt als guter Motivator auf der Bühne. Trevor ist verheiratet und hat eine Tochter und ein Enkelkind. Er hat als Gründer der Badmintonabteilung des TSV Neubiberg/Ottobrunn die Abteilung bis in die Bundesliga geführt und war Teilnehmer der ersten Badminton WM.



Stephan Heinle

Stephan Heinle (Dipl.-Sozialpädagoge) begleitet seit 1994 komplexe Veränderungsprozesse in Unternehmen. Als Gesellschafter bei der Heinle und Stadler Organisationsberatung sowie im Anschluss beim Anselm Bilgri - Zentrum für Unternehmenskultur hat er Führungstrainings- und Teamentwicklungsmaßnahmen durchgeführt. Bei stadler/heinle/schott/ brachte er bis Ende 2011 als Partner seine umfassende Beratungs-, Trainings- und Coachingkompetenz ein, die von den obersten Führungsebenen in mittelständischen Firmen und Großunternehmen in Anspruch genommen wurde.  Stephan ist verheiratet und hat drei Töchter. Er lebt in Geretsried, spielt leidenschaftlich Badminton und ist seit 2006 Vorstandsvorsitzender des TuS Geretsried http://www.tus-geretsried.de/ und seit Juli 2012 Aufsichtsratsvorsitzender des KMFV http://www.kmfv.de/.

 

Winfried Otter

Winfried Otter

Winfried Otter (Dipl.-Pädagoge) arbeitet seit 1992 als Trainer und Berater mit den Schwerpunkten Coaching, Führungskräftetraining, Train-the-Trainer, Team- und Organisationsentwicklung. Besonders wichtig sind ihm dabei die Wertschätzung und Weiterentwicklung der Ressourcen von Menschen und Organisationen. Er bildet sich selbst kontinuierlich in verschiedenen Methoden (systemische Beratung, TZI) weiter und profitiert von seiner langjährigen Erfahrung mit unterschiedlichen Organisationen und Zielgruppen. Die vielen beruflichen Kontakte mit Menschen erlebt er als große Bereicherung. Winfried lebt zusammen mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern in München. Wichtige Energiequellen findet er neben seinem Beruf und seiner Familie bei seinen kulturellen Interessen.


Jürgen Cloos

Jürgen Cloos

Jürgen Cloos (Dipl. Sozialpädagoge) begann nach Beendigung des Studiums 1988 seine weitere berufliche Laufbahn bei der BMW AG als Berater in der internen Organisationsentwicklung. Nach der Projektverantwortung für den HR Start up im BMW Werk in Spartanburg / South Carolina übernahm er im Jahr 1992 die Leitung der Organisationsentwicklung im Werk München. 1994 übernahm er die Personalleitung des Werkes und leitete diese bis 1998. In diesem Zeitraum war er verantwortlich für die Projektleitung in mehreren Großprojekten. 1998 wechselte er im Rahmen der BMW Group zu Rover als Personalleiter für Entwicklung, Vertrieb und zentrale Verwaltung. Er begleitete Rover als verantwortlicher Personalleiter UK bis zur Disaggregation und führte dann die verbliebenen BMW Werke in UK zusammen. Von 2001 bis 2004 war er Leiter Change Management für die BMW Group. Seit 2005 arbeitet er freiberuflich als Berater, Coach und Interimsmanger mit dem Schwerpunkt mittelständische Unternehmen insbesondere im Strategie- und Personalbereich. Jürgen Cloos hat zwei Töchter und erkundet als leidenschaftlicher Motorradfahrer auf ausgedehnten Touren Europa und Nordamerika.